3 Doch der den Augenblick ergreift, das ist der rechte Mann


Doch der den Augenblick ergreift, das ist der rechte Mann

Doch der den Augenblick ergreift, das ist der rechte Mann
 
Mit diesem Zitat aus der Schülerszene in Goethes Faust I weist man darauf hin, dass es im Leben darauf ankommt, zur rechten Zeit zu handeln, seine Chance zu nutzen. Im Stück versucht Mephisto dem Schüler einzureden, dass ein erfolgreicher Arzt sich nicht mit allzu langem Studium aufhalten solle: »Vergebens, dass ihr ringsum wissenschaftlich schweift,/Ein jeder lernt nur, was er lernen kann;/Doch der den Augenblick ergreift,/Das ist der rechte Mann.« Besonders bei den weiblichen Patienten gelte es, sie durch entschlossenes Auftreten zu beeindrucken; mit feurigen Blicken und wohl dosierten Vertraulichkeiten seien ihre Leiden leicht zu kurieren.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Das Sinngedicht — Das Sinngedicht, Erstdruck 1881 Das Sinngedicht ist ein Novellenzyklus des Schweizer Dichters Gottfried Keller. Erste Ideen zu dem Werk notierte Keller sich 1851 in Berlin, wo er 1855 auch die Anfangskapitel zu Papier brachte. Der größte Teil des …   Deutsch Wikipedia

  • Der Staat bin ich — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Das Satzgefüge — § 321. Unter einem Satzgefüge versteht man einen zusammengesetzten Satz, dessen Teile grammatisch nicht gleichwertig sind: ein Satz ist dem anderen untergeordnet. Der übergeordnete Satz heißt der Hauptsatz, der ihm grammatisch untergeordnete Satz …   Грамматика немецкого языка

  • Inhalt und Interpretation der unendlichen Geschichte — Dies ist eine ausführliche Inhaltsangabe mit Interpretation des Romans Die unendliche Geschichte von Michael Ende. Das Werk ist ein zugleich märchenhafter, phantastischer und romantischer Bildungsroman[1] und gehört inzwischen zu den neuen… …   Deutsch Wikipedia

  • Prince of Persia: Der Sand der Zeit — Filmdaten Deutscher Titel Prince of Persia: Der Sand der Zeit Originaltitel Prince of Persia: The Sands of Time …   Deutsch Wikipedia

  • Chance — Das žZu spätœ ist die große Totenglocke der Geschichte. «Rudolf Augstein [* 1923]; dt. Publizist» * Doch der den Augenblick ergreift, das ist der rechte Mann. «Goethe, Faust I» * Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. «Michail Gorbatschow [*… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Entschlossenheit — * Greife nicht in ein Wespennest, doch wenn du greifst, so greife fest. «Nach Matthias Claudius [1740 1815]; dt. Schriftsteller» * Doch der den Augenblick ergreift, das ist der rechte Mann. «Goethe, Faust I» Ein entschlossener Mensch wird mit… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • старость придет — веселье на ум не пойдет — Ср. В честь жизни раздайся, о песня моя! Забыв и печаль, и тоску, и мученья, Живите и пользуйтесь жизнью, друзья! К.Р. Опять снизошло на меня вдохновенье (1882). Ср. Поспешайте ж, юноши, Наслаждаться жизнию! Отпируйте в радости Праздник вашей… …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона

  • Старость придет — веселье на ум не пойдет — Старость придетъ веселье на умъ не пойдетъ. Ср. Въ честь жизни раздайся, о пѣсня моя! Забывъ и печаль, и тоску, и мученья, Живите и пользуйтесь жизнью, друзья! К. Р. „Опять снизошло на меня вдохновенье“ (1883). Ср. Поспѣшайте жъ, юноши,… …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • под случай попасть — (иноск.) о счастливой минуте Ср. Не упускай случая! Ср. А под случай попал На здоровье гуляй! Кольцов. Хуторок. Ср. Doch der den Augenblick ergreift, Das ist der rechte Mann. Göthe. Faust. 1. Mephist. Ср. Den Zufall bändige zum Glück. Göthe. Gott …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.